Bitte beachten Sie unsere Urlaubszeiten
vom 24.12.18 – 02.01.19.

 030 855 20 80

Die Praxis

Wir möchten, dass Sie und Ihr Kind sich in unserer Praxis gut aufgehoben und so wohl wie möglich fühlen! Das zeigt sich in der Gestaltung der Räume, durch kompetenten und empathischen Umgang sowie durch die Einhaltung hoher Qualitätsstandards in allen Bereichen. Die gesamte Praxiseinrichtung, inklusive dem Operations-und Narkosebereich, entspricht denselben Qualitäts- und Hygieneanforderungen einer Klinik.

Unsere Sprechstunde – Beratung, Untersuchung, Behandlung

Wir nehmen uns Zeit für Sie und Ihr Kind!

Ihr erster Kontakt mit uns wird immer ein Besuch in unserer Sprechstunde sein. In einem ersten Beratungsgespräch klären wir Ihre Fragen und werden Ihr Kind untersuchen.

Eine möglicherweise notwendige Operation ist ein sensibles Thema für Ihr Kind. Denken Sie rechtzeitig daran, Ihr Kind angemessen darauf vorzubereiten.

Bitte bringen Sie bereits zum ersten Termin in der Praxis alle wichtigen Unterlagen und das gelbe Vorsorgeheft Ihres Kindes mit.

Nach einer OP sind wir selbstverständlich für die Nachsorge zuständig.

Unsere kinderchirurgische Praxis ist seit Anfang 2010 QEP-zertifiziert. Dies bedeutet, dass wir zur fortlaufenden Optimierung von Abläufen, welche die Qualität der Patientenversorgung betreffen, mit einem Qualitätsmanagement arbeiten. Sämtliche Abläufe in der Praxis werden beschrieben und ständig weiter verbessert. Dieses Vorgehen wird durch unparteiische Dritte, Mitarbeitern der DEKRA, in regelmäßigen Zeitabständen geprüft. Das nach erfolgreicher Prüfung für den befristeten Zeitraum von drei Jahren erhaltene Prüfsiegel nach QEP – ein von der kassenärztlichen Bundesvereinigung erarbeitetes Konzept – garantiert unseren Patienten und Ihnen als Eltern die hohe Qualität von Leistungen in unserem Praxisablauf.